#pflegehorizonte 2022 am 24.11. - jetzt anmelden Pflegehorizonte 2022

Pflege zukunftsfähig entwickeln!

Eines können wir Euch direkt versichern: so ein vielfältiges und buntes Programm haben wir Euch noch nie bei Pflegehorizonte geboten. Ganz nach dem Motto: nicht nur mit der Pflege über Pflege reden, sondern interdisziplinär handeln, verbinden wir mit dem diesjährigen Programm Pflege, Wissenschaft, Wirtschaft und Kultur zu einem spannenden Austausch. 

Euch erwartet ein abwechslungsreiches Tagesprogramm von 9:00 bis 19:00 Uhr im Theaterlaboratorium. Der erste Teil des Tages ist geprägt von drei verschiedenen Vorträgen von Expert:innen, die praxisnah aus ihren Erfahrungen berichten. Am Nachmittag bieten wir Euch gleich zwei parallellaufende Programmpunkte an.

Pflegehorizonte hat mir noch einmal vor Augen geführt, dass wir Pflege mit Wert versehen müssen – vor allem bei den Pflegenden selbst. Ich würde den Kongress allen Leitungen und Führungen im Gesundheitswesen weiterempfehlen.

Ruth Klan | Vereinigte Hospitien

Pflegehorizonte hat mir eine tolle Netzwerkmöglichkeit gegeben, durch die auch eine berufliche Zusammenarbeit zustande kam. Die Vielfältigkeit von Expert:innen, die sich für die Pflege stark machen, ist auf jeden Fall zu betonen. Ich bin mit dem Kongress sehr zufrieden gewesen und werde 2022 wieder dabei sein! Absolut toll 😊

Jessica Pritzkow | Ausbildungskoordinatorin Klinikum Oldenburg

Ich bin mit meiner Teilnahme an Pflegehorizonte sehr zufrieden. Tolle Vorträge, kompetente Beratung, super Organisation – rundum ein sehr gelungener Tag! Pflegehorizonte hat mir noch einmal vor Augen geführt, wie wichtig es ist, die Eigenwahrnehmung der Pflege zu ändern und die Telemedizin in die Praxis zu bringen und diese weiterzuentwickeln. 

Tanja Freye

Es hat sich sehr gelohnt – super spannend und tolle Menschen. Pflegehorizonte gab mir einen positiven Schub für „die Sache“ weiter zu „kämpfen“. Ich würde den Kongress allen Lernenden und Weiterbildungsteilnehmenden der Bildungsakademie Pflege weiterempfehlen!

Juliane Annussek | Akademieleitung Bildungsakademie Pflege bei Medizinische Hochschule Hannover

Pflegehorizonte gab mir Impulse mich mit neuen Themen zu beschäftigen und Führungskonzepte zu hinterfragen. Die Themen waren sehr vielfältig, sodass ich mir einen Überblick über strukturelle Herausforderungen des Gesundheitssystems machen konnte. Ich würde den Kongress allen Führungskräften empfehlen, die Interesse haben, ihr Mindset zu erweitern.

Ann-Kathrin Macke | Pflegeteam Ann-Kathrin Macke

Eine wunderbar gelungene Veranstaltung, von der ich viele wertvolle Eindrücke mitgenommen habe. Pflegehorizonte hat mich dazu inspiriert Ideen zu verwirklichen. Wir müssen mehr Netzwerken, um die Pflegebranche zu stärken. Pflege braucht eine Lobby mit Werten. 

Christopher von Spreckelsen | Führungskräfteentwicklung in der Pflege

Pflegehorizonte gab mir die nötige Netzwerkarbeit und brachte mir neue Gedankenanregungen, wie die Implementierung der Vorsorge in die verschiedenen Ausbildungen bzw. den Institutions-Ablauf umgesetzt werden kann. Ich würde den Kongress allen jungen Menschen in der Pflege empfehlen, um sie nicht mit alten Strukturen „zu vergiften“ und ihnen so frischen Wind für unsere Branche zu geben. 

Nadine Weske | AbschiedsPlaner

Leider stellen wir Euch hier vor eine Entscheidung: da beides gleichzeitig verläuft müsst ihr eine Entweder-Oder-Wahl treffen. Zum einen laden wir Euch auf drei Bühnen zu praxisnahen Workshops und Beratungen ein. Zum anderen findet die interaktive Veranstaltung Galatea der bremer shakespeare company statt. Mehr über die einzelnen Vorträge und Workshops erfahrt ihr im detaillierten Programm. 

Nach unserem Hauptprogramm von 9:00 bis 19:00 Uhr laden wir Euch ab 19:30 Uhr herzlich zum Gespräch und Networking ins Wilhelm 13, direkt gegenüber vom Theaterlaboratorium, ein. 

Hinweis: Im Laufe der nächsten Tage werden wir das Pro­gramm um die Namen der Trainer:innen und die genauen Workshop- und Vortrags­titel erweitern. Ihr könnt euch jedoch bereits jetzt einen sehr guten Über­blick über den Tages­ablauf ver­schaffen. 

Wichtig: Der Kongress wird unter den zu diesem Zeitpunkt aktuellen Corona-Hygiene­maßnahmen statt­finden. Vor Ort stellen wir Schnell­tests zur Verfügung und testen alle Teil­nehmer:innen kosten­los. Erst mit einem negativen Test­ergebnis darf der Veranstaltungs­ort betreten werden. Die Teil­nehmer:innen­anzahl haben wir dem Ver­anstaltungs­ort und der aktuellen Corona­lage angepasst und diese auf 80 begrenzt.

Antworten auf häufige Fragen zum Kongress

Was sind die Pflegehorizonte?

Pflegehorizonte ist ein fest etablierter, jährlich stattfindender Kongress. Ziel ist es, eine starke Community mit Pflegepionieren aufzubauen, die sich zusätzlich auf einer digitalen Plattform gegenseitig in den Herausforderungen durch das Teilen von Best-Practice-Beispielen unterstützt. 

Warum gibt es diesen Kongress?

Personalnotstand, eine unzureichende Versorgung von Pflegebedürftigen, insbesondere auf dem Land, schlechte Arbeitsbedingungen für Pflegekräfte – mit dem Kongress Pflegehorizonte – Pflege innovativ und in (digitalen) Netzwerken denken – möchten die Pflegepioniere im Norden Deutschlands erneut den Herausforderungen in der Pflege mutig und innovativ begegnen.

Bereits seit 2018 werden im Rahmen sehr erfolgreicher Kongresse die Zukunft der Pflege diskutiert, Erfahrungen ausgetauscht und Schritte, die direkt in der Praxis umgesetzt werden können, gemeinsam mit Akteur:innen aus Pflege, Wirtschaft und Politik erarbeitet.

Wer veranstaltet die Pflegehorizonte?

Veranstalter sind die Pflegepioniere.

Wohin führte der Kongress 2021?

Der letzte Kongress 2021 lud das erste Mal nach Corona neben dem Erfahrungs- und Wissensaustausch dazu ein, abseits von üblichen, hemmenden Gedankenschemata die Herausforderungen in der Pflege visionär und netzwerkorientiert heraus betrachten zu können, um gemeinsam innovative (digitale) Praxislösungen zu erarbeiten.

Am 18. November 2021 lieferten im core Oldenburg wieder profilierte Referent:innen fundierte Inputs und erarbeiteten mit den Kongressteilnehmer:innen Lösungsstrategien, die dem Netzwerk nachhaltig und auch digital zur Verfügung gestellt werden.