#pflegehorizonteKongress für Pioniere in der Pflegebranche

Jetzt anmelden

Der #Kongress für Pioniere in der Pflegebranche: bessere Arbeitsbedingungen in der Pflege mit den Mitteln und Methoden, die andere schon erfolgreich einsetzen. Aus der Vielzahl der (Un-)Möglichkeiten findest du hier den richtigen Weg für (noch) bessere Bedingungen für Dein Unternehmen. Ergebnisstark. Innovativ. Für die Praxis.

Welche Lösungen können unser Pflege- und Gesundheitswesen sicher in die Zukunft bringen? Was beschäftigt uns bereits heute und was in den nächsten Jahren? Wie müssen Unternehmen, Teams und wir selbst uns aufstellen, um aktuellen und zukünftigen Herausforderungen zu begegnen? Wie können wir unsere Verantwortung in der Versorgung erfüllen?

Viele Fragen? #Pflegehorizonte ist die Veranstaltung und Plattform für Antworten auf alle davon!

Wann: 8. und 9. November 2018

Wo: Upstalsboom Landhotel Friesland (Mühlenteichstr. 78, 26316 Varel)

Wir werden das System mit neuen, innovativen Ideen und Mut weiterentwickeln und voranbringen. Denn es braucht eine neue Arbeitswelt Pflege! Es geht jedoch nicht darum, das Gefüge nur kurzfristig zu flicken – und dennoch sollen schnelle Lösungen geschaffen werden! Versprochen: Nach dem Kongress bist du mit praktischen und ganz konkreten Tipps ausgestattet.

Du glaubst, dieser neue Weg ist zu zeitaufwendig, zu kräftezehrend? Und im Grunde bist du gegenüber der Politik, Kassen oder Verbänden ohnehin machtlos?

Nicht mit einem starken Netzwerk an deiner Seite, in dem alle Kräfte gebündelt werden! Der Kongress #Pflegehorizonte bietet dir die Chance, Teil eines solchen zu werden. Denn dort treffen sich Mitstreiter und Gleichgesinnte, um

– Veränderung zu schaffen, gemeinsam Herausforderungen zu lösen
– sich zu helfen und auszutauschen
– innovative, vielleicht auch ungewöhnliche Ideen zu verfolgen

– neue Ansätze kennenzulernen, dabei über die Grenzen hinaus zu schauen

– Einfluss zu nehmen!
Unterm Strich:  Gute Pflege und Versorgung möglich zu machen

In der Community lassen wir unser gesamtes Know-How und Kontakte aus der Arbeit mit mehreren hundert Pflege- und Gesundheitsunternehmen einfließen. Das unterscheidet #Pflegehorizonte von anderen – wir wollen uns gemeinsam auf neue Wege in der Pflege begeben!

0
Tage
0
Stunden
0
Minuten
0
Sekunden

8 Nov Do

Impuls – Praxis – Umsetzung 1:
Gespräch zwischen zwei Welten.
Zwischen Politik und Praxis: Gute Entscheidungen treffen für eine funktionierende Pflege

Was wäre, wenn die Praktiker auf einem Podium sitzen und die Politik zuhört? Welche Form von Veranstaltungen oder Zusammenarbeit benötigen wir, damit die Lösungen aus der Praxis die Politik erreichen?

8 Nov Do

Impuls – Praxis – Umsetzung 2:
Die Organisation muss lernen
Zukunftsfähigkeit sichern durch ein neues multiprofessionelles Miteinander zwischen Medizin, Therapie und Pflege

Wie arbeiten wir im Gesundheitswesen in 15 Jahren und auf welche Weise können wir dann adäquate Versorgung sicherstellen?

9 Nov Fr

Impuls – Praxis – Umsetzung 3:
Buurtzorg zum Vorbild nehmen
Was kann die deutsche Pflege vom erfolgreichsten Pflegedienst der Niederlande lernen?

Was macht Buurtzorg anders – und was wird dadurch alles besser? Gemeinsam schauen wir, wie wir erfolgreiche Änderungen im deutschen Pflegesystem anwenden können – von kleinen, praktischen Änderungen bis zum ganz Großen.

9 Nov Fr

Impuls – Praxis – Umsetzung 4:
Innovative Ideen und Impulse
für ein gutes Unternehmertum und gute Pflege

Gemeinsam schauen wir uns erfolgreiche Innovationen an, die unternehmerisch funktionieren und für die Pflege wirklich relevant sind. Und dann: wie wir heute davon profitieren können.

Zeitplan

  • 10:00 – 11:00

Ankommen & bei einem Snack netzwerken

  • 11:00 – 11:25

Begrüßung durch die Veranstalter und politische Grußworte

Melanie Philip

  • 11:25 – 11:40

Startimpuls: Pflege heute und in Zukunft

Elisabeth Scharfenberg

  • 11:40 – 12:45

Impuls – Praxis – Umsetzung 1: Gespräch zwischen zwei Welten.
Zwischen Politik und Praxis: Gute Entscheidungen treffen für eine funktionierende Pflege

Anne Marie Glowienka, Elisabeth Scharfenberg, Helge Johannsen, Wiebke Krohn, Gunnar Sander

  • 12:45 – 13:45

Mittag & Networking

  • 13:45 – 15:00

Impuls – Praxis – Umsetzung 2: Die Organisation muss lernen
Zukunftsfähigkeit sichern durch ein neues multiprofessionelles Miteinander zwischen Medizin, Therapie und Pflege

Tim Quester, Jana Aulenkamp

  • 15:15 – 16:45

Miniworkshops & Sprechstunden

  • 16:55 – 17:15

Abschluss und Aussicht

Optionales Abendprogramm: 19:00 Uhr Abendessen, ab 20:30 Uhr Cocktails & more
  • 10:00 – 10:30

Ankommen

  • 10:30 – 12:00

Impuls – Praxis – Umsetzung 3: Buurtzorg zum Vorbild nehmen
Was kann die deutsche Pflege vom erfolgreichsten Pflegedienst der Niederlande lernen?

Jos de Block, Gunnar Sander, Lydia Kocar

  • 12:00 – 13:00

Mittag & Networking

  • 13:00 – 14:30

Impuls – Praxis – Umsetzung 4: Innovative Ideen und Impulse
für ein gutes Unternehmertum und gute Pflege

Helge Johannsen, Wiebke Krohn, Lydia Kocar

  • 14:45 – 15:45

Wrap up & Ausklang

?>